Alt Wien Kaffee


Panama Hartmann Maragogype

Dieser reinsortige Maragogype Natural wird von Familie Hartmann, Auswanderer mit österreichisch-ungarischen Wurzeln, in Volcan auf etwa 1.800m angebaut. Wie so oft, hat sich der Kaffee auch hier einen der schönsten Orte zum Wachsen ausgesucht, eine Region umnebelt von leichtem Dunst mit Böden voller reicher Vulkanerde, frischen Wasserquellen und von bewaldeten Bergen umgeben.

Die riesigen Kaffeebohnen der Arabica-Untersorte Maragogype werden auch Elefantenbohnen genannt. Sie sind sowohl in Anbau und Aufbereitung als auch bei Röstung und Zubereitung immer wieder eine Herausforderung und zählen zu den Primadonnas der Kaffeebohnenwelt.

Dieser Kaffee ist aus unserer limitierten roten Serie, was bedeutet, dass er schnell und kurz geröstet wurde und dadurch seine Nuancen und Fruchtaromen behält. Er ist kein „klassischer“ Kaffee für Leute, die trockene, nussige, schokoladige Kaffees – wie es mehr als 90% unserer Kaffeesorten sind – bevorzugen, sondern ein „moderner“ Kaffee, der viel Fruchtsäure enthält und eher in die Tee-Richtung geht. Die Kaffee wurde optimiert für moderne Filterkaffeezubereitungen wie Hario V60, Kalita, Phoenix 70, Chemex, Aeropress, macht aber auch als moderner Espresso (fruchtig) eine gute Figur.

Verkostungsnotizen:

Nase: Apfel, Kakaonibs, Mandelspekulatius, Gaumen: Haselnuss, Orange, Grüntee. Abgang: süß-sauer und nussig

100% Arabica Maragogype / natural

Typ wählen:
Mahlgrad:
Packungsgröße:
Anzahl:

Weitere Empfehlungen für Sie