• SHOP
  • Mein Warenkorb
    bio fairtrade

    Bio-Mokka

    BIO+FAIRTRADE Mischung

    Kräftig ohne Robusta, schokoladig-weich mit röstigen Noten ohne Bitterkeit, diese Eigenschaften zeichnen den Bio-Mokka aus.

    Ab € 7,50
    Inkl. 20% MwSt.
    * Pflichtfeld

    Mehr
    Informationen

    Produktuntertitel BIO+FAIRTRADE Mischung
    Lieferzeit 2-3 Tage
    Kontinent Mischung
    Region Mischung aus verschiedenen Herkunftsländern
    Hersteller Mischung aus verschiedenen Herkunftsländern
    Zertifizierung BIO, Fairtrade
    Zusammensetzung Arabica Mischung
    Stärke Mittel
    Varietät Gemischte Arabica Varietäten
    Sensorik Nase: Ingwerkeks, Orange, Spekulatius. Gaumen: Nussöl, Keks, Kakao. Abgang: lang und trocken.
    Erntejahr 2019
    Prozess Diverse Prozesse (Mischung)
    Empfohlene Zubereitung Allrounder: Espresso, Schraubkanne, Filterzubereitungen, French Press, Karlsbader, Türkisch

    BIO-MOKKA BIO+FAIRTRADE

    Der Bio-Mokka wird von uns seit 2008 als eine kräftige Mischung aus 100% BIO und FAIRTRADE zertifizierten Kaffees produziert. Die Idee hinter dem Kaffee war es, ein BIO-zertifiziertes Pendant zum konventionellen Caruso Blend, unserer beliebtesten und meist verkauften 100% Arabica-Mischung zu schaffen. Der Prozess bis zur Kaffeefindung war ein langer: 29 verschiedene Mischungen haben wir ausprobiert, bis wir zu diesem Blend kamen. 

    Die genaue Rezeptur haben wir seit nunmehr 10 Jahren nicht verändert und sie ist natürlich geheim. Es handelt sich um eine Mischung aus reinsortigen Arabicas aus Mittel- und Südamerika, soviel sei verraten. Der Bio-Mokka ist sehr vielfältig und durch seinen geringen Säuregehalt ideal für die Espresso-Zubereitung. Als kräftige Arabica-Mischung ist er allgemein bekömmlicher als Robusta-Mischungen und macht mit Milch, etwa als Cappuccino, eine gute Figur.

    Neben der Espressozubereitung, wo der Bio-Mokka durchaus etwas mehr Hitze verträgt, erfreuen sich viele unserer Kunden an diesem Kaffee in der klassischen Schraubkanne am Herd. Bei dieser Zubereitung ist immer darauf zu achten, dass das Wasser, das man in die Kanne gibt schon heiß ist und der Kaffee nicht zu kochen beginnt - um starke Bitterkeit zu vermeiden.